Kategorie: Presseerklärung

Einreiseverbot für Erdogan beim G-20-Gipfel

„Angesichts der anhaltenden Verfolgung von Andersdenkenden in der Türkei muss die Bundesregierung Präsident Erdogan beim G-20-Gipfel in Hamburg die Einreise verweigern. Die jüngsten Massenentlassungen in der Türkei sind ein Schlag gegen die Friedenskräfte in der Region“, erklärt Sevim Dagdelen.

Regierung bremst bei Integration von Asylsuchenden

„Die Bundesregierung setzt wieder Mal auf Abschottung statt auf Integration. Ein Vorschlag eines unabhängigen Evaluierungsberichts zur schnelleren Zulassung von Asylsuchenden zu Integrationskursen wird von der Bundesregierung missachtet“, erklärt Sevim Dagdelen.