Markiert: DITIB

Türkei-Referendum weder frei noch fair

„Das Referendum ist weder frei noch fair. Statt für HAYIR (Nein) werben zu können, sitzen Tausende Oppositionspolitiker der prokurdischen HDP, darunter die Vorsitzenden Selahattin Demirtas und Figen Yüksekdag, sowie mehr als 150 regierungskritische Journalisten im Gefängnis“, erklärt Sevim Dagdelen.

Buchlesung mit Sevim Dagdelen in Bensheim

Der DGB Bensheim, das Forum gegen Rüstungsexporte und die Alevitische Gemeinde Bergstraße laden ein zur Buchlesung und anschließenden Diskussion mit...

Spitzelbehörde DITIB kann kein Partner sein

„Es ist fatal, dass Bundesinnenminister de Maizière sich weiterhin verzweifelt an die Islamkonferenz und DITIB, die politische Außenstelle Ankaras, klammert“, erklärt Sevim Dagdelen, Beauftragte für Migration und Integration der Fraktion DIE LINKE, anlässlich des heute tagenden Lenkungsausschusses der Deutschen Islamkonferenz.

Sevim Dagdelen zur Buchlesung in Bonn

Merkels Pakt mit Erdogan und die Folgen Staatschef Erdogan kommt seinem Wunschziel immer näher, die Republik Türkei in ein autoritäres...

„Ein Einreiseverbot für Yildirim wäre das Mindeste“

Sevim Dagdelen verlangt von der Bundesregierung, die in Oberhausen geplante Rede des türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim zu unterbinden. Dagdelen sprach im DLF am 16. Februar 2017 von einer integrationsfeindlichen „Propagandatour“.