Markiert: Russland

Keine zweite Amtszeit für NATO-Generalsekretär Stoltenberg

Eine Bundesregierung, die ihren selbsterklärten Anspruch ernst nimmt, dass deutsche Außenpolitik Friedenspolitik sein sollte, müsste im NATO-Rat den Kriegstreiber Stoltenberg verhindern. Allein, dies steht nicht zu erwarten. Denn eine NATO auf Kriegskurs braucht Leute wie ihn, so Sevim Dagdelen.

„EU zwingt Serbien in neue Konflikte“

Die EU-Erweiterungs- und -Nachbarschaftspolitik ist weiterhin auf eine Frontstellung gegen Russland orientiert und schafft so mehr Konflikte in Europa anstatt Perspektiven für friedliche Lösungen zu eröffnen, so MdB Sevim Dagdelen gegenüber der Deutschen Welle am 12. Juni 2017.