Markiert: Ukraine

Gabriel verpasst Chance bei Ukrainereise

Es ist ein politisches Armutszeugnis, dass Bundesaußenminister Sigmar Gabriel weder die politische Verfolgung von Kriegsgegnern wie Ruslan Kotsaba noch die Beteiligung faschistischer Milizen wie des Asow-Bataillons am Krieg in der Ukraine an der Seite Kiews öffentlich angesprochen hat, erklärt die Vizevorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Sevim Dagdelen.