Freiheit für Julian Assange

Quelle: ZDF-Morgenmagazin


MdB Sevim Dagdelen nimmt heute als Prozessbeobachterin an der Anhörung des Journalisten und WikiLeaks-Gründers Julian Assange in London teil. Im heutigen ZDF-Morgenmagazin hat sie zuvor nochmals darauf hingewiesen, dass der UN-Sonderberichterstatter zum Thema Folter mit einem unabhängigen Ärzteteam schon im Mai festgestellt hat, dass Julian Assange alle Folgen von psychologischer Folter aufweist und dringend aus der Haft entlassen werden muss. Aber statt Hilfe und Rechtsstaatlichkeit bekommt er weiterhin Isolationshaft. Er muss umgehend aus der Haft entlassen werden! #FreeAssange #DontExtraditeAssange

Das könnte Dich auch interessieren …