Kategorie: Featured

Thailands König als deutsches Problem

MdB Sevim Dagdelen, Obfrau im Auswärtigen Ausschuss des Bundestages, äußerte sich dazu im ZDF-Magazin “Berlin direkt” am 22. November 2020 zu den Vorwürfen, dass dass Thailands König, Maha Vajiralongkorn, seine Staatsgeschäfte auch von deutschem Boden aus führt.

Präsidentschaftswahlen in den USA

“Auch wenn Joe Biden Präsident wird, habe ich geringe Erwartungen, dass sich substanziell etwas ändert”, so MdB Sevim Dagdelen zu den Präsidentschaftswahlen in den USA im Interview mit dem Deutschlandfunk am 5. November 2020.

Irak-Einsatz der Bundeswehr beenden

An der Seite von Islamisten und islamistischer Terrorgruppen kann man keinen islamistischen Terror bekämpfen, so MdB Sevim Dagdelen in ihrer Plenarrede am 29. Oktober 2020. DIE LINKE fordert daher ein Ende des Bundeswehreinsatzes in Irak und Syrien.

Bundesregierung verweigert Assange Hilfe

Die Bundesregierung schert sich keinen Deut um die Verfolgung von Julian Assange, der seit über eineinhalb Jahren im Londoner Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh eingesperrt ist, wie die Antworten von Bundesaußenminister Maas in der Regierungsbefragung vom 7. Oktober 2020 zeigen.

Rassismus-Problem wurde verschleiert

Rechtsextreme Chatgruppen bei der Polizei, Verdachtsfälle bei den Sicherheitsbehörden: Das Problem wurde nicht angegangen oder verschleiert, kritisiert MdB Sevim Dagdelen bei “Berlin direkt” im ZDF am 4. Oktober 2020.

Aufklärung statt Vorverurteilung

MdB Sevim Dagdelen warnte in der ARD-Sendung „Anne Will“ am 6. September 2020 vor Vorverurteilungen im Fall es in der Berliner Charité behandelten russischen Oppositionellen Alexej Nawalny. Es sei befremdlich vor einer Aufklärung bereits Strafmaßnahmen zu fordern.