Kategorie: Interview

„Ohne Berlin und Brüssel wäre Erdogan am Ende“

Deniz Yücel verurteilt, Peter Steudtner frei, Recep Tayyip Erdogan fest im Sattel? Wie steht es um die politische Lage in der Türkei? Darüber sprach Redakteur Dieter Klink vom Badischen Tagblatt mit der Vorsitzenden der deutsch-türkischen Parlamentariergruppe im Bundestag, Sevim Dagdelen, am 18. Juli 2020.

„Seine Rechte werden systematisch verletzt“

In London fand an diesem Donnerstag die dritte Anhörung zum Auslieferungsverfahren gegen den Wikileaks-Gründer Julian Assange statt. MdB Sevim Dagdelen war vor Ort und sprach am 19. Dezember 2019 mit der Wochenzeitung „der Freitag“.

„Ich nenne das Kumpanei“

In dem Interview am 17. Oktober 2019 mit der „Saarbrücker Zeitung“ übt MdB Sevim Dagdelen harsche Kritik an der Haltung von Nato-Generalsekretär Stoltenberg gegenüber Erdogan. Sie traut der Ankündigung von Außenminister Heiko Maas (SPD) nicht, der Türkei keine Waffen mehr liefern zu wollen.

„Die Überwachung war absolut“

Sevim Dagdelen, Bundestagsabgeordnete der Linkspartei, sagt, Julian Assange sei ein Symbol der Freiheit. Ein Gespräch mit der „Frankfurter Allgemeinen Woche“ am 18. April 2019 über Wikileaks, Trump und darüber, wer wen in der ecuadorianischen Botschaft in London ausspioniert hat.