Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MdB Sevim Dagdelen bei Veranstaltung des Yezidischen Kultur & Sozialverein

18. März @ 19:0021:00

In der aktuellen Kriegslage in Syrien sind auch die Yeziden stark betroffen, unter anderem in der syrischen Stadt „Afrin“. Am 18.03.2021 findet ein jährliches Genozid-Gedenken an Afrin in Syrien statt. Vor diesem Hintergrund führt der Yezidische Kultur und Sozialverein e.V. in der Gemeinde Hiddenhausen mit Politikerinnen und Politikern, Gästen und Fachleuten eine Online-Veranstaltung zu dem Thema „Die Situation der Yeziden, die noch in Afrin leben, wie auch der anderen Minderheiten und die türkische Gewalt in Afrin“ durch. Als Gast dabei: MdB Sevim Dagdelen.

Zoom-Meeting beitreten:
https://uni-bielefeld.zoom.us/j/95049005114?pwd=ZmN5bDluVHlxVUg5eS96bXF4M3BBdz09
Meeting-ID: 950 4900 5114
Passwort: 288355

Details

Datum:
18. März
Zeit:
19:00–21:00
Veranstaltung-Tags:
, , , ,