Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sevim Dagdelen erhält den BüSGM-Preis für Solidarität und Menschenwürde

25. Juni 2017 @ 17:0020:00

Das Berliner Bündnis für Soziale Gerechtigkeit und Menschenwürde e.V. (BüSGM) zeichnet Sevim Dagdelen mit dem Preis für Solidarität und Menschenwürde 2017 aus.

Die Festveranstaltung wird musikalisch umrahmt von Gina Pietsch und Christine Reumschüssel. Es sprechen die Schriftstellerin und Preisträgerin des BüSGM, Gisela Steineckert, und der Vorsitzende des BüSGM, Gert Julius. Die Laudatio hält die stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Heike Hänsel.

Sevim Dagdelen hält im Anschluss an die Auszeichnung einen Vortrag zum Thema Menschenrechte und Imperialismus.

Details

Datum:
25. Juni 2017
Zeit:
17:00–20:00

Veranstaltungsort

Rosa-Luxemburg-Stiftung, Münzenbergsaal
Franz-Mehring-Platz 1
Berlin, 10243
Google Karte anzeigen