Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sevim Dagdelen in Celle

11. Oktober 2017 @ 18:0019:00

Am 15. Oktober wird in Niedersachsen gewählt. Wir kämpfen für eine starke LINKE im Landtag.

DIE LINKE will eine grundlegend andere Politik, in Celle, in Niedersachsen, in Deutschland. Wir brauchen mehr soziale Sicherheit und Frieden. Wir wollen keine Außenpolitik, die unsere Sicherheit immer mehr gefährdet. Wir setzen auf eine konsequente Friedenspolitik statt auf Aufrüstung, Waffenexporte und militärische Interventionen. Die bisherige Politik untergräbt Bemühungen um zivile Konfliktlösungen, fördert Gewalt und schafft immer neue Fluchtursachen.

DIE LINKE fordert eine wirkliche Neuausrichtung der deutschen Türkei-Politik. Deutschland darf Erdogans Krieg gegen die Kurdinnen und Kurden nicht länger unterstützten. Wir fordern einen Stopp der Rüstungsexporte an die Türkei. Die EU-Beitrittsverhandlungen mit dem islamistischen Regime müssen beendet und die Hilfsgelder an den Despoten eingefroren werden.

Eine wirkliche Neuausrichtung der deutschen Türkei-Politik muss auch innenpolitische Konsequenzen haben. Die Unterstützung und Zusammenarbeit mit dem von Ankara aus gesteuerten Moscheeverband DITIB muss eingestellt werden, im Bund wie in den Ländern. Wir fordern: Schluss mit der Kriminalisierung von Kurdinnen und Kurden.

DIE LINKE. in Celle lädt ein zur Wahlkampfkundgebung mit der Bundestagsabgeordneten Sevim Dagdelen.

Details

Datum:
11. Oktober 2017
Zeit:
18:00–19:00

Veranstaltungsort

An der Stadtkirche, Celle
An der Stadtkirche
Celle, Niedersachsen 29221 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

DIE LINKE. Celle