Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

TV-Tipp: ARD-Themenabend zu illegalen Kriegswaffenexporten und ihren Profiteuren

1. April 2020 @ 20:1522:20

Leider konnte die Filmpremiere „Meister des Todes 2“ mit Podiumsgespräch unter Beteiligung von MdB Sevim Dagdelen und der daugehörige Empfang am 24.3.2020 im Deutschen Bundestag angesichts der aktuellen Situation nicht stattfinden.

Gerne soll aber auf den heutigen ARD-Themenabend zu illegalen Kriegswaffenexporten und ihren Profiteuren aufmerksam gemacht werden. Die ARD zeigt heute ab 20:15 Uhr den Spielfilm „Meister des Todes 2“ sowie im Anschluss die Dokumentation „Tödliche Exporte (Teil 2): Rüstungsmanager vor Gericht“. Darin werden die illegalen Waffenlieferungen des schwäbischen Rüstungskonzerns Heckler&Koch nach Mexiko thematisiert. Die ARD-Doku (21:45 Uhr) deckt fragwürdige Rüstungsexporte der Firma Sig Sauer auf. Den SWR-Recherchen zufolge belieferte Sig Sauer USA neben Kolumbien auch Mexiko ohne Rüstungsexportgenehmigung der Bundesregierung.

Daniel Harrich und sein Team leisten mit dem investigativen Spielfilm „Meister des Todes 2“ und der anschließenden Dokumentation große Aufklärungsarbeit. Einschalten lohnt sich!

ARD-Themenabend

Details

Datum:
1. April 2020
Zeit:
20:15–22:20
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,