Kleine Anfrage 18/10380: Zur sexuellen und geschlechtlichen Vielfalt in der Türkei

DIE LINKE thematisiert die Menschenrechtssituation von Lesben, Schwulen, Transsexuellen, Transgendern und Intersexuellen (LSBTTI) insbesondere nach dem gescheitertem Putschversuch in der Türkei. Anlass sind mehrere Morde an LSBTTI in jüngster Zeit.

Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/10380 vor.

Antwort als PDF herunterladen

Das könnte Dich auch interessieren …