Kleine Anfrage 18/8217: Der EU-Beitrittskandidat Türkei und die Pressefreiheit

Die Türkei ist seit Dezember 1999 EU-Beitrittskandidat. Die wachsende Repression gegen Journalisten und Medien sorgt in der Türkei selbst wie international für Kritik. Neben Verfahren wegen mutmaßlicher Spionage und Landesverrats sind mittlerweile mehr als 1.800 Klagen wegen Präsidentenbeleidigung anhängig.

ANTWORT ALS PDF HERUNTERLADEN

Das könnte Dich auch interessieren …