Kleine Anfrage 18/9208: Ermittlungen gegen mutmaßlich rechtsterroristische Vereinigungen (Teil 1)

Rechtsextremismus enthält immer das Moment von Gewalt gegen seine Gegner*innen und Opfergruppen. Dies drückt sich immer wieder in Rechtsterrorismus aus. Die Kleine Anfrage fragt nach Erkenntnissen zu verschiedenen (mutmaßlich) rechtsterroristischen Bestrebungen der jüngeren Vergangenheit, konkret nach: der sog. “Oldschool Society”, einer Gruppe aus dem Raum Bamberg und der Bürgerwehr “FTL/360”.

ANTWORT ALS PDF HERUNTERLADEN

Das könnte Dich auch interessieren …