MdB Sevim Dagdelen zum Treffen Merkel-Erdogan

Kanzlerin Merkel trifft sich heute erneut mit ihrem Premiumpartner Erdogan in der Türkei. Während Erdogan die Demokratie abschafft, Krieg gegen die Kurden führt und die Türkei in einen islamistischen Unterdrückungsstaat umwandelt, will Merkel über intensivierte EU-Beitrittsverhandlungen und Visaliberalisierungen sprechen. Merkel lehnt dagegen ein Treffen mit dem Vorsitzenden der HDP, Selahattin Demirtas, oder auch dem kritischen Journalisten Can Dündar ab. Diese Politik ist komplett verantwortungslos und schändlich. Merkel macht sich so zur Komplizin der Verbrechen Erdogans. Wir Linke sind solidarisch mit Can Dündar und der HDP!

Das könnte Dich auch interessieren …