Krieg gegen die Kurden – Made in Germany

Panzer, Gewehre, Haubitzen – MONITOR-Recherchen zeigen: Beim Krieg der Türkei gegen die Kurden in Nordsyrien sind weit mehr deutsche Waffen und Technologien im Einsatz als bislang bekannt. Ein völkerrechtswidriger Angriffskrieg eines NATO-Partners mit deutscher Unterstützung? Die Bundesregierung hält an Rüstungsexporten in die Türkei grundsätzlich fest. Und das, obwohl die Türkei bei ihrer Offensive von Milizen unterstützt wird, unter denen sich laut Experten auch islamistische und dschihadistische Söldner befinden.  Sevim Dagdelen, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, kritisiert die verantwortungslose Rüstungsexportpolitik der Bundesregierung. “Man kann nicht ausschließen, dass diese islamistischen Mörderbanden deutsche Waffen benutzen in ihrem Dschihad.”

Video in voller Länge: monitor.de

 

Das könnte Dich auch interessieren …