Bürgerbüro in Hamm eröffnet

Neben ihrem Wahlkreisbüro in Bochum eröffnete MdB Dagdelen am 7. Oktober 2008 ein Bürgerbüro in Hamm, das nicht nur Parteimitgliedern, sondern auch engagierten Bürgerinnen und Bürgern, sowie allen demokratischen Organisationen zur Verfügung steht, die sich gegen Sozialabbau, neoliberale Politik sowie staatlich verordnete Armut zur Wehr setzen und perspektivisch eine starke linke Partei wünschen.

Der Versorgungsausgleich führt nicht zu einer wirklichen Gerechtigkeit

Der Versorgungsausgleich führt nicht zu einer wirklichen Gerechtigkeit; denn unnberücksichtigt bleibt, dass Nichtverheiratete nicht von einem Versorgungsausgleich profitieren können, dass sich Gesellschaft und Politik der Problematik der Bewertung sogenannter Reproduktionsarbeit nicht ausreichend stellen, dass eine sozial gerechte Rente nicht gewährleistet ist und dass an der unsolidarischen und sozial ungerechten Aufweichung der gesetzlichen Rente nichts geändert wird.

Die Linke ist gegen die Ausbeutung von Menschen

Während Sie den Mangel an qualifiziertem Personal beklagen, haben selbst gut qualifizierte und motivierte Berufsanfänger oft Schwierigkeiten beim Berufseinstieg und müssen etwa in gering oder gar nicht vergüteten Praktika versuchen, Anschluss zu finden. Andere ackern im Niedriglohnbereich, addieren oft mehrere Tätigkeiten und kommen dennoch nicht über die Runden. Die Linke ist für Freizügigkeit mit globalen sozialen Rechten. Wir sind aber gegen eine neue Gastarbeiterpolitik und die Ausbeutung von Menschen, die in Deutschland leben oder aus Europa zu uns kommen.

Sevim Dagdelen bei „Deckel-weg"-Demo

Sevim Dagdelen, MdB aus Bochum solidarisiert sich mit den Forderungen des Bündnisses „Der Deckel muss weg" und nimmt an der heutigen Großdemonstration "Licht aus im Krankenhaus? Spar-Diktat der Politik bedroht die Kliniken!" in Berlin teil.