Verschlagwortet: China

Europe-China at a crossroads

As our attitude today to China shows, Europe is refusing to recognise the emergence of a multipolar world – and the penalty, sad to say, will be Europe’s own downfall. An article written by Sevim Dagdelen in the British magazine Liberation about colonial past, hubris and vassalage to the US.

Die EU-Strategie gegen China

Europa folgt den USA und begibt sich zunehmend in Konfrontation mit Beijing. Ein fataler Schritt. Warum ein Wirtschaftskrieg mit China im eigenen Untergang enden könnte. Ein Beitrag von MdB Sevim Dagdelen auf Telepolis am 26. Juni 2023.

China-Chaostage in der Ampel beenden

„Es ist abenteuerlich, wie Politiker der Ampel-Parteien die deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen attackieren und auf wachsende Konfrontation gegenüber Beijing orientieren. Bundeskanzler Olaf Scholz muss die China-Chaostage in der Ampel-Koalition beenden, sonst droht Deutschland außenpolitisch ins Abseits zu geraten“, erklärt Sevim Dagdelen.

Mehr Realismus statt Wertefundamentalismus

Sevim Dagdelen kritisiert in der Sendung „phoenix der tag“ die Nationale Sicherheitsstrategie der Bundesregierung, die wenig Antworten auf die drängenden Fragen der Zeit habe. Es brauche weniger Hybris, weniger Lehrmeisterei in der Außenpolitik, sondern Diplomatie auf Augenhöhe.

Germany must resist US attempt to push Berlin to the frontlines of a confrontational policy vis-à-vis China

„Ohne eine enge Zusammenarbeit mit China drohen Deutschland neben großen sozialen Verwerfungen auch Selbstisolation und industrieller Niedergang“, warnt Sevim Dagdelen im Interview mit „Global Times“. Die Bundesregierung müsse sich den US-Versuchen zu widersetzen, Deutschland an die vorderste Front einer konfrontativen Politik gegenüber China zu schieben.