Verschlagwortet: Faschismus

Angriff auf die Erinnerung

Die Bundesregierung prescht vor, wenn es um die Umschreibung der Geschichte geht. Die Verbrechen des Naziregimes werden in einem Schritt relativiert und begrifflich auf Russland verschoben. Gastkommentar von Sevim Dagdelen in der Tageszeitung junge Welt zum Tag der Befreiung.