Markiert: Kosovo

Rückkehr zum Völkerrecht!

Unter den Augen der KFOR haben mafiöse Netzwerke zusehends die Kontrolle über das Wirtschaftsleben und die Politik dort übernommen, so MdB Sevim Dagdelen in ihrer Rede am 7. Juni 2018 anlässlich der Debatte um eine Verlängerung des Bundeswehrmandats in Kosovo (KFOR).

Kleine Anfrage 19/2098: Zustand der Rechtsstaatlichkeit, die Unterstützung des Kosovo durch Deutschland und die sicherheitspolitische Zusammenarbeit

MdB Sevim Dagdelen hinterfragt die Missionen UNMIK, EULEX und KFOR, die beim Aufbau demokratischer Strukturen helfen bzw. für Sicherheit sorgen sollten. Doch unter deren Augen hat sich das Kosovo zum islamistischen Terrorzentrum in der Region entwickelt.

Bundeswehr schützt kriminelle Kaste im Kosovo

Seit 18 Jahren steht die Bundeswehr im Kosovo und die Bilanz könnte nicht negativer sein. War die Lage immer schon politisch heikel, haben jetzt die Extremisten im Kosovo endgültig Oberwasser bekommen, so MdB Sevim Dagdelen in der Plenardebatte am 22. Juni 2017.