Markiert: Völkermord

Fernbleiben von Merkel u.a. “beschämend”

Als eine “historische Abstimmung” hat die Linken-Bundestagsabgeordnete Sevim Dagdelen die Armenien-Resolution im Parlament gegenüber dem ARD-Morgenmagazin am 2. Juni 2016 bezeichnet. Zum ersten Mal werde unmissverständlich der Völkermord an den Armeniern benannt.

Anerkennung des Völkermords an Armeniern ist Sieg der Gerechtigkeit

“Die Abstimmung im Bundestag zur Anerkennung des Völkermords an den Armeniern ist ein Sieg der Gerechtigkeit, ein Sieg der Aufklärung”, sagt MdB Sevim Dagdelen anlässlich der Debatte “Gedenken an Völkermord an Armeniern” am 2. Juni 2016 in einer Persönlichen Erklärung.

Streit um geplante Völkermord-Resolution

Im ARD-Mittagsmagazin vom 1. Juni 2016 fordert MdB Sevim Dagdelen die Bundeskanzlerin auf, sich gegen die Erpressungspolitik des türkischen Präsidenten Erdogan zu wenden und an der Abstimmung zur Anerkennung des Völkermordes an den Armeniern im Bundestag teilzunehmen.