Für gute Beziehungen zu Russland

“58% der Bevölkerung in Deutschland ist der Meinung, wir brauchen gute Beziehungen zu Russland. Wir brauchen eine Entspannungspolitik mit Russland und wir sollten diese Wahlen als Anlass für einen Neustart in den deutsch-russischen Beziehungen nehmen”, so Sevim Dagdelen (Stv. Vorsitzende Bundestagsfraktion, Die Linke) am 19. März 2018 bei Phoenix in der Sendung „Unter den Linden“ unter dem Titel: „Das große Déjà vu – Kehrt der Kalte Krieg zurück?“. Sie diskutierte über den notwendigen Neustart in den deutsch-russischen Beziehungen und die Dringlichkeit unabhängiger Untersuchungen im Fall des Giftanschlags in Salisbury diskutierte mit Norbert Röttgen (Vorsitzender Auswärtiger Ausschuss, CDU).

Quelle: Phoenix