Abrüsten ist das Gebot der Stunde!

Quelle: Phoenix


US-Präsident Trump hat recht: Die US-Ausgaben für das Militär sind weder fair noch akzeptabel. Für den Militärhaushalt im kommenden Jahr hat Washington eine Steigerung auf 700 Milliarden Dollar geplant. Das ist völliger Wahnsinn! Und Kanzlerin Merkel macht beim Aufrüsten munter mit. MdB Sevim Dagdelen hält das für vollkommen verantwortungslos. Abrüsten ist das Gebot der Stunde! Statt den deutschen Militärhaushalt dem Zwei-Prozent-Aufrüstungsziel der NATO folgend auf 85 Milliarden Euro zu verdoppeln, könnte man doch einmal damit anfangen, den US-Militäretat zu halbieren und das Gros der 1000 US-Militärstützpunkte in der Welt zu schließen. Das wäre eine echte Maßnahme für Sicherheit, Frieden und soziale Gerechtigkeit in der Welt.

Das könnte Dich auch interessieren …