Verschlagwortet: Afghanistan

Deutsche Soldaten aus Afghanistan abziehen

„Die Beendigung des Kriegseinsatzes deutscher Soldaten in Afghanistan ist überfällig. Die Bundesregierung darf den Abzug der Bundeswehr nicht von immer neuen Volten der US-Führung abhängig machen“, erklärt Sevim Dagdelen.

Abschiebungen in Krieg und Tod beenden

„Wer nach Afghanistan abschiebt, schickt Menschen in den Krieg und potentiell in den Tod und versucht, mit ‚hartem Durchgreifen‘ Wählerstimmen von den Rechtspopulisten zurückzugewinnen“, erklärt Sevim Dagdelen.

Keine zweite Amtszeit für NATO-Generalsekretär Stoltenberg

Eine Bundesregierung, die ihren selbsterklärten Anspruch ernst nimmt, dass deutsche Außenpolitik Friedenspolitik sein sollte, müsste im NATO-Rat den Kriegstreiber Stoltenberg verhindern. Allein, dies steht nicht zu erwarten. Denn eine NATO auf Kriegskurs braucht Leute wie ihn, so Sevim Dagdelen.