Markiert: Flüchtlinge

Fast jeder zweite Asylbewerber aus Türkei erhielt 2020 Schutz

Auch vier Jahre nach dem Putschversuch in der Türkei erhält noch fast jeder zweite Asylbewerber aus der Türkei Schutz in Deutschland, wie die Antwort der Bundesregierung auf eine Frage von MdB Sevim Dagdelen ergab. Das zeigt, dass die Türkei kein sicheres Herkunftsland und weit entfernt von Rechtsstaatlichkeit ist.

„Ohne Berlin und Brüssel wäre Erdogan am Ende“

Deniz Yücel verurteilt, Peter Steudtner frei, Recep Tayyip Erdogan fest im Sattel? Wie steht es um die politische Lage in der Türkei? Darüber sprach Redakteur Dieter Klink vom Badischen Tagblatt mit der Vorsitzenden der deutsch-türkischen Parlamentariergruppe im Bundestag, Sevim Dagdelen, am 18. Juli 2020.

Bundesregierung macht sich durch Erdogan weiter erpressbar

Bundeskanzlerin Angela Merkel belohnt durch weitere Unterstützungszusagen die brutale Erpressungspolitik Erdogans und seinen völkerrechtswidrigen Krieg an der Seite von Al-Qaida in Syrien. Mit Finanzhilfen für den türkischen Autokraten werden neue Fluchtursachen geschaffen, so Sevim Dagdelen.

Praxis der Kooperationsanwälte zweifelhaft

„Die Einsetzung von Kooperationsanwälten in der Türkei war fahrlässig und naiv“, erklärt Sevim Dagdelen, Außenexpertin der Fraktion DIE LINKE und Mitglied im Auswärtigen Ausschuss, anlässlich des am Donnerstag beginnenden Verfahrens gegen Rechtsanwalt Yilmaz S. in Ankara.