Markiert: Innenpolitik

Angstkampagne gegen Globalen Migrationspakt

Gerade in puncto Braindrain ist die Kritik der AfD unredlich und heuchlerisch. Denn sie fordert Einwanderung nach Nützlichkeitskriterien des großen Kapitals. Das ist Ihr Denken: Nützlichkeitsrassismus. So Sevim Dagdelen in ihrer Rede im Bundestag am 8. November 2018.

Abrüsten statt Aufrüsten

“Aufstehen” ist keine Partei, sondern eine Sammlungsbewegung, die sich für eine soziale Politik einsetzt, so Sevim Dagdelen gegenüber der ARD-Tagesschau anlässlich des Aktionstages „Aufstehen, für Abrüsten, statt Aufrüsten – Würde, statt Waffen“ in Köln am 4. November 2018.

Aufrüstungsirrsinn stoppen

„Die Bundesregierung muss sich endlich ein Herz fassen und dem Aufrüstungsdrängen von US-Präsident Donald Trump und NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg eine klare Absage erteilen. Die Milliarden Euro, die in die Aufrüstung der Bundeswehr fließen, fehlen im sozialen Bereich, bei den Kitas, in der Pflege, in den Schulen“, erklärt Sevim Dagdelen.

Kein Steuergeld für Erdogan

MdB Sevim Dagdelen bezeichnet es bei “maybrit illner” am 27. September 2018 als abenteuerlich, dem Autokraten Erdogan mit deutschen Steuergeldern unterstützen. Eine Normalisierung der Beziehungen darf es nur geben, wenn sich die Verhältnisse in der Türkei normalisieren.

MdB Sevim Dagdelen bei “maybrit illner”

Gekaufte Freundschaft – müssen wir der Türkei helfen? “maybrit illner“ mit dem Thema ” Gekaufte Freundschaft – müssen wir der...