Markiert: Syrien

Erkenntnisse über getroffene Chemiewaffenstandorte in Syrien beim Militäreinsatz der USA, Großbritanniens und Frankreichs

MdB Sevim Dagdelen fragt nach dem Militäreinsatz der USA, Großbritanniens und Frankreichs, der offiziell als Vergeltung für den vermeintlichen Einsatz von Chemiewaffen durch die syrische Regierung durchgeführt wurde und den die Bundesregierung für „erforderlich und angemessen“ gehalten hat.

„Das ist der helle Wahnsinn!“

„Wir leben in einer Zeit, wo ein US-Präsident, der als Partner der Bundesregierung gilt, eine faktische Kriegserklärung macht mit seinem Tweed ‚get ready, Russia'“, so MdB Sevim Dagdelen in der „Münchner Runde“ am 18.04.2018.

Mutmaßlicher Giftgasangriff im syrischen Duma

„Nach allen der Bundesregierung vorliegenden Erkenntnissen muss sie davon ausgehen, dass es in der syrischen Stadt Duma zum Einsatz von Chemiewaffen gekommen ist.“ Aber tatsächlich gesicherte Erkenntnisse hat die Bundesregierung nicht.