Markiert: Bundeswehr

Bundeswehr nicht zur Luftwaffe von Al-Qaida machen

“Ein Kampfeinsatz deutscher Soldaten in Syrien auf Wunsch von US-Präsident Donald Trump ist außenpolitisches Abenteurertum und eklatanter Völkerrechtsbruch. Der angekündigte Einsatz ist zudem eine Verletzung des Grundgesetzes und des Parlamentsvorbehalts des Deutschen Bundestages”, erklärt Sevim Dagdelen.

Nein zur NATO. Nein zu Trumps Kriegen.

Am 13. Juni 2018, 18:25 Uhr diskutiert Sevim Dagdelen, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion Die Linke und Mitglied des Auswärtigen Ausschusses,...

Einstieg in automatisierten Krieg

MdB Sevim Dagdelen kritisiert gegenüber n-tv am 13. Juni 2018 die Anschaffung bewaffnungsfähiger Drohnen als Einstieg in den automatisierten Krieg bei Auslandseinsätzen und Offensivwaffe für Militärinterventionen oder illegale Tötungen.

Rückkehr zum Völkerrecht!

Unter den Augen der KFOR haben mafiöse Netzwerke zusehends die Kontrolle über das Wirtschaftsleben und die Politik dort übernommen, so MdB Sevim Dagdelen in ihrer Rede am 7. Juni 2018 anlässlich der Debatte um eine Verlängerung des Bundeswehrmandats in Kosovo (KFOR).