Verschlagwortet: Faschismus

»Das war der Sieg des Friedens über den Krieg«

Über den Weg als Panzersoldat der Roten Armee bis zur Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz und Lehren aus dem Zweiten Weltkrieg. Ein Gespräch von MdB Sevim Dagdelen mit David Dushman, dokumentiert in der „jungen welt“ am 19. Juni 2021.

In Erinnerung an David Dushman

Als Panzerfahrer der Roten Armee half er unter anderem bei der Verteidigung von Jelnja gegen die deutsche Wehrmacht. Er war erst 21 Jahre alt, als er am 27. Januar 1945 mit seinem T-34-Panzer den Elektrozaun des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz niederwalzte und half, die letzten Gefangenen zu befreien. In der Nacht auf vergangenen Samstag ist David Dushman im Alter von 98 Jahren gestorben.

Freundschaft mit Russland

Die deutsch-russischen Beziehungen sind so schlecht wie lange nicht. Das ist fatal und damit dürfen wir uns nicht abfinden. DIE LINKE fordert die Bundesregierung auf, den 80. Jahrestag des Überfalls der Wehrmacht auf die Sowjetunion zum Anlass nehmen, Verhandlungen über einen Deutsch-Russischen Freundschaftsvertrag aufzunehmen, so MdB Sevim Dagdelen in ihrer Plenarrede am 19. Mai 2021.

Партия «Левых» требует заключения Договора о германо-российской дружбе

„Федеральное правительство должно использовать 80-летие фашистского вторжения в Советский Союз как повод для начала переговоров с целью достижения и укрепления примирения и дружбы между Германией и Россией», – пояснила Севим Дагделен