Kleine Anfrage 18/8632: Die Türkei im Spannungsfeld der EU-Politik gegenüber Aserbaidschan und Armenien

Inmitten der aktuellen Spannungen mit Russland erklärte der türkische Premierminister Ahmet Davutoglu, die Türkei werde alles tun, um das besetzte Berg-Karabach zu befreien, da die Türkei und Aserbaidschan “eine Familie” seien. Offensichtlich ging es Davutoglu darum, von der aserbaidschanischen Regierung Unterstützung gegen Russland zu erhalten.

01Zu dieser Anfrage liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/8632 vor.

Das könnte Dich auch interessieren …