Markiert: Islamismus

“Seehofer hat hohes Glaubwürdigkeitsproblem”

MdB Sevim Dagdelen hält Bundesinnenminister Horst Seehofer fehlende Glaubwürdigkeit in seinen Islam-Äußerungen vor. Zu seiner Aussage bei der Islamkonferenz, Muslime gehörten sehr wohl zu Deutschland, äußerte sie sich in einem Interview mit der Passauer Neue Presse am 29. November 2018.

Islamkonferenz ist Bühne für den politischen Islam

„Die Deutsche Islamkonferenz ist weiter ein Stelldichein reaktionärer Verbände. Es ist geradezu absurd, unter dem Motto ‚Muslime in Deutschland – deutsche Muslime‘ Vereinigungen zu hofieren, die den politischen Islam vertreten und von der türkischen Regierung kontrolliert werden“, erklärt Sevim Dagdelen.

Kritischen Worten müssen konkrete Taten folgen

Angesichts von 135 Toten infolge islamistischer Terroranschläge 2016 in Europa ist es überfällig und richtig, religiös verbrämter Gewalt eine Absage zu erteilen. Öffentliche Bekenntnisse gegen Terror und Gewalt allein reichen nicht. Notwendig sind vor allem strukturelle Veränderungen in den islamischen Verbänden, so Sevim Dagdelen.