Verschlagwortet: Waffenlieferungen

Lieferung schwerer Waffen erhöht Gefahr einer Kriegsbeteiligung

„Die Bundesregierung muss sich dem Versuch des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj und von US-Präsident Joe Biden widersetzen, Deutschland durch die Lieferung von immer weiterer und immer schwereren Waffen am Krieg in der Ukraine zu beteiligen“, erklärt Sevim Dagdelen anlässlich der Beratungen der sogenannten Ukraine-Kontaktgruppe im NATO-Hauptquartier in Brüssel.

Wie ein Verhandlungsfrieden im Ukraine-Krieg torpediert wird

Dass die Chancen auf einen Waffenstillstand in der Ukraine und eine diplomatische Einigung schon einmal wesentlich besser standen, daran scheint sich angesichts der medialen Dauermobilmachung kaum jemand mehr zu erinnern. Sevim Dagdelen blickt zurück und skizziert den Strategiewechsel im Westen, bis zum letzten Ukrainer Krieg zu führen.