Kategorie: Dokumentiert

Rüstungsexporte: Bundesregierung gießt Öl ins Feuer

Angesichts der Rüstungsexportpolitik der Bundesregierung, setzt sich DIE LINKE für ein Konversionsprogramm ein, damit in Zukunft kein Arbeitsplatz in Deutschland mehr vom Export von Kriegswaffen und Rüstungsgütern abhängig ist, so MdB Sevim Dagdelen anlässlich des heutigen Weltfriedens-/Antikriegstages.

Gemeinsame Erklärung: Freiheit für Mahmut Günes!

In einer gemeinsame Erklärung verurteilen Sevim Dagdelen, DIE LINKE. Kreisverband Bochum und DIE LINKE. im Rat der Stadt Bochum die Verhaftung des Bochumer Gastronomen und Unternehmers Mahmut Günes bei der Einreise in die Türkei am 31. Juli als willkürlichen Übergriff auf das Schärfste und fordert die sofortige Freilassung.

Für eine 180-Grade-Wende in der Türkeipolitik

Fünf Jahre nach dem Putschversuch: Nach fünf Jahren der Gleichschaltung im Inneren der Türkei und der gewaltsamen Expansionsversuche nach Außen ist es höchste Zeit für eine 180-Grad-Wende in der deutschen Türkeipolitik, fordert MdB Sevim Dagdelen in ihrem Beitrag vom 15. Juli 2021.

Brief der 120 für die Freiheit von Julian Assange

120 Journalisten, Künstler und Politiker, darunter MdB Sevim Dagdelen, rufen Bundeskanzlerin Merkel in einem Brief auf, sich beim Besuch von US-Präsident Joe Biden in Washington für die Freilassung des Journalisten und WikiLeaks-Gründers Julian Assange einzusetzen.