Verschlagwortet: Nord Stream

Nawalny und Nordstream nicht verknüpfen

Wie geht es weiter mit den deutsch-russischen Beziehungen? Macht sich Deutschland mit zu abhängig von Russland? Verspielt Deutschland seine Rolle als Vermittler? Darüber hat Sevim Dagdelen am 26. Januar in der Phoenix-Runde diskutiert.

Kenntnisse der Bundesregierung über die Motive der USA, den Bau der russischen Erdgaspipeline Nord Stream 2 zu verhindern

MdB Sevim Dagdelen will wissen, ob Deutschland als Folge sachfremder politischer Erwägungen und anhaltenden Drucks aus den USA die Energieversorgung stärker auf amerikanisches, durch Fracking gewonnenes Flüssiggas umstellen bzw. Anlagen für Flüssiggas aus den USA einrichten will.