Markiert: Sanktionen

Donald Trump

US-Sanktionen gegen Iran als aggressiven Akt verurteilen

Die Bundesregierung muss die neuen einseitigen US-Sanktionen gegen den Iran als aggressiven Akt verurteilen und dringend klarstellen, dass Deutschland die von der US-Administration geschmiedete Koalition von Kriegswilligen weder direkt noch indirekt unterstützt, erklärt Sevim Dagdelen.

Trumps Wirtschaftskrieg Paroli bieten

„Die neuen Iran-Sanktionen der USA sind völkerrechtswidrig und treffen die gesamte Bevölkerung des Landes. Bundesregierung und EU müssen Trumps Wirtschaftskrieg gegen den Iran geschlossen Paroli bieten und so das internationale Atomabkommen mit Teheran retten“, erklärt Sevim Dagdelen.